06 April, 2012

Karfreitags DIY





Gestern lag ich noch im Bett,
nicht mit George Clooney,sondern 
mit einer überaus lästigen Grippe.




 Am Karfreitag wird bei uns 
üblicherweise Fisch gegessen und Eier gefärbt.


Doch was tun? Es gab nur Eier ,aber keine Farbe!
Da Frau streng das Bett gehütet hat.







Doch mit gelbem Masking tape ,
sowie meinem gelben Nagellack,und etwas Band,
hab ich die Eier doch noch aufgehübscht.






Ich bin ganz zufrieden mit meinem Werk,und werde mich noch etwas ausruhen.


Alles Liebe Euer sternchen







Kommentare:

  1. Hallo liebes Sternchen. eine wundervolle Idee.. cih wünsche dir, deinem Sternchenmann und Eurem Sternchenhund.. wundervolle Ostertage..
    ggggggggggggggglg Susi

    AntwortenLöschen
  2. Hahaha... ich musste grad so lachen :) Mit Nagellack!! Du kommst auf tolle Ideen ❤ Und süß sehen die Eier aus! Ich wünsch dir gute Besserung und fröhliche Ostern, Emma

    AntwortenLöschen
  3. Hallo liebes Sternchen!
    Wünsch dir und deinen Lieben noch schöne Ostertage!
    Ganz liebe Grüße
    Kathi

    AntwortenLöschen