Direkt zum Hauptbereich

Posts

Es werden Posts vom Mai, 2011 angezeigt.

sono arrivato

wir sind angekommen,
und  online.
Kommentieren geht zwar immer noch nicht.
Ich möchte mich für alle Urlaubswünsche bedanken.

Leider gibt es noch keine Möglichkeit,den Duft
der Toskana zu posten.




Leider,leider.
Es riecht hier nach Jasmin und Geißblatt,
so betörend,einfach unfaßbar.





Der Cappucino wartet....alles Liebe


Sabine


mein letzter Arbeitstag

...war heute gewesen. Nun freue ich mich auf die Reise in den Süden.
Sonne,Wein ,gutes Essen,Ruhe , Zeit auch mal ein gutes Buch zu lesen.
Ich freue mich darauf schöne Dinge zu sehen, sie eventuell zu fotografieren und zu bloggen.
Ich freue mich darauf in der Natur zu sein, und die Seele baumeln zu lassen.
Alles wird super,nachdem ich eine recht turbulente Zeit,auch mit gesundheitlichen Höhen und Tiefen,durchlebt habe.
     xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx
Ich wünsche Euch ein schönes Wochenende
Eure
Sabine P.S. Leider konnte ich auch heute nicht kommentieren,        der Blogger spinnt mal wieder.


St.Gallen

Hallo meine Lieben,
schon wieder ist eine Woche wie
inm Flug vergangen.

Am Samstag waren wir kurz
in der Schweiz ,um ein paar Dinge
zu erledigen,da unser Sohn
demnächst dorthin umziehen wird.

St.Gallen ist berühmt für seine
teuren Spitzen und Stickereien.
Michelle Obama trug ein gelbes
Spitzenkleid zur Amtseinführung ihres Mannes.

Die Stadt begründet ihren Reichtum
auf die ehemals florierende Textilindustrie.
Alle Häuser in der Innenstadt
besitzen reich dekorierte Vorbauten.
Einmalig!!!

ein schönes Restwochenende Eure



Sabine


Samstag Bloggertreff in München

Gestern trafen wir 9Bloggermädels ,ein Sternchenmann und mein geduldiges Hündchen,zum Bloggertreff in München.
Maria und Ursula hatten dazu eingeladen.
Wir wurden aufs feundlichste von den Beiden begrüßt.Wegzehrung wurde uns überreicht, damit wir das anspruchsvolle Programm  gut überstehen. Treffpunkt war der Dianatempel im Hofgarten.
Los gings dann Richtung Oper,vorbei an den Löwenköpfen,deren Nasen man berühren soll, aber nur 2,um Glück zu wünschen.

Viscardigasse - Residenzstrasse - Theatinerstrasse - Dallmayer - 
Marienplatz - Petersbergl....
Nach einer kurzen Kaffepause

-einige von uns kraxelten auf den Turm ,des alten Peter-
Gings zum Viktualienmarkt,leider gibt es noch kein Duftprogramm für PCs,die Gerüche waren überwältigend!!!
Weiter schlenderten wir zum Platzl, nach einer kurzen Fahrt mit der Strassenbahn machten wir halt am legendären LIVINGROOM.
Und beendten das Treffen mit einer Brotzeit im Hofbräukeller.
Müde,satt und zufrieden so sympathische  Bloggerinnen in natura getroffen zu haben, machten …

Happy Mother`s Day

Alles Liebe Euch Müttern,Grossmüttern,zukünftigen Müttern.

Mütter sind Menschen mit mindestens 6 Armen ,2-3 Gehirnen.
Sie machen Unmögliches möglich.
Haben immer ein offenes Ohr.
Verbinden aufgeschlagenen Knie,putzen laufende Näschen...
Verpassen bittere Medizin,wenn nötig.
Sind Chauffeusen,Hilfslehrer,Therapeuten,Modeberater
Köchinnen,Wasch und Bügelfrauen,Innenarchitekten,
Gärtnerinnen,Bankerinnen und das alles in einer Person.
Ich hoffe,ich abe nichts vergessen.

Also alles liebe zum Muttertag!!!

Eure



Sabine

Jahreswichteln

So, nun hat mich diese neue – und wie ich finde – sehr schöne kleine Blogbewegung auch erreicht:
 Das Jahreswichteln. Initiiert von der Frau hinter den Schlitzohren und mittlerweile weit verzweigt, beglückt diese Bewegung alle Überraschungs- und DIY-verliebten Menschen das ganze Jahr über mit kleinen Geschenken. Wenn das kein Grund ist, sich dieser Aktion (auch wenn sie auf Ketteneffekte setzt) anzuschließen.









Mein Paket ist von Nelja,die mittwochs immer frei hat.
Und dann wunderbare Dinge zaubert.
Vielen Lieben Dank,ich bin  ja sooooo begeistert!!!!
Dieser Stoff,so wunderbar.





Jetzt kommt natürlich der offizielle Aufruf an euch alle zum Mitmachen. Das ist ganz einfach. Die ersten Fünf von euch, die einen Kommentar unter diesem Post hinterlassen, bekommen im Laufe dieses Jahres ein kleines, selbst gemachtes Wichtelgeschenk aus meiner Nähstube. Im Gegenzug erklärt ihr euch bereit, selbst Wichtel zu werden und auf eurem Blog einen Jahreswichteln-Post zu verfassen. Die Wahl der Anzahl…

Zitat der Woche

Dieses Zitat möchte ich Euch gerne für die kommendeWoche mitgeben:

Weil er an Wunder glaubt, geschehen auch Wunder.
 Weil er sich sicher ist, daß seine Gedanken sein Leben verändern können,
 verändert sich sein Leben.
 Weil er sicher ist, daß er der Liebe begegnen wird,
 begegnet ihm diese Liebe auch.
- Paulo Coelho, Handbuch des Kriegers des Lichts


Alles Liebe Eure


Sabine