15 März, 2014

grüner Smoothie


....endlich hab ich ihn gefunden den Smoothie ohne Banane.
Ich konnte schon als Kind die Banane nicht leiden,bäh.

Gestern habe ich mir die neue HAPPY WAY gekauft ,und da fand ich das Rezept,welches mir auf Anhieb lecker schmeckt.

Man nehme:
1/2 Salatgurke BIO
5 Salatblätter
1 grüner Apfel
1/2 Bund Zitronemelisse oder Minze
1 EL Olivenöl

alles klein schnippeln mit Mineralwasser auffüllen und im Mixer zerkleinern.
Fertig,lecker.

Kann man im Rahmen der "Grünen Diät"zu sich nehmen.
Diese entgiftet stark und arbeitet an der Leber.

Ich habe heute schon eine Menge Grünzeug eingekauft,mal sehen
was ich daraus kochen werde.

Momentan ist ja Fastenzeit.Ich verzichte seit Fasching auf Alkohol,Kaffe und Süssigkeiten.

Mal sehen vielleicht wird noch mehr von meinem Speiseplan verschwinden.

Lasst es Euch gut gehen


Eure  Sabine

Kommentare:

  1. Oh, das sieht und liest sich sehr lecker. Da bekomme ich direkt Hunger.
    In diesem Jahr lautet mein Fastenprojekt: Kein KAffee, ( was mir anfangs sehr schwer gefallen ist) Schokolade und leise Töne.
    In diesem Zusammenhang kommt mir dein Rezept sehr entgegen.
    fällt es dir schwer auf diese Lebensmittel zu verzichten?
    Schönen Sonntag noch
    Anja

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Na ja der Kaffee fehlt mir schon,da ich einen niedrigen Blutdruck habe.Und die Süssigkeiten leider auch.Das ist halt die Herausforderung.Gestern gabs noch grünes Gemüse satt,heute viel Salat mit Avocado ...
      Ich wünsche Dir viel Kraft beim Fasten und eine wunderbare Woche

      Löschen
  2. Hallo liebe Sabine!
    Das grüne Foto sieht klasse aus!
    Sieht seeeeehr gesund aus :O)
    Wünsch dir noch einen wunderschönen Sonntag!
    Ganz liebe Grüße
    Kathi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Kathi,
      schmeckt auch sehr gesund.Ich fühle mich schonmächtig gesund :-)
      Ich wünsche Die eine sonnige Woche
      LG Sabine

      Löschen