Direkt zum Hauptbereich

Blogger Birthday

2 Jahre sternchen56


Meine Lieben,
schon wieder ist ein Jahr vergangen.
Ein tolles,ereignisreiches Jahr .
Mit mehr Höhen als Tiefen.
Ich blogge noch immer,obwohl
ich manchmal denke ,wer will das
wissen,was in deinem blonden
Köpfchen vor sich geht.
Manchmal nach einem langen Arbeitstag
ist es leer ,so leer.
Zu viel am Computer über neuen
Looks und Shapes gebrütet.
Manchmal gibt es kein Licht zum Fotografieren.
Manchmal sind die Tage und Wochen  zu kurz,
um noch einen Post zusammenzustellen.
Doch ich mache weiter,um zu sehen
wie sich die Dinge entwickeln.
Ich freue mich über Eure Begleitung.
Bin immer wieder erstaunt,wie viele Creative da
draussen sind .
Die die Welt um uns herum ein klein wenig
schöner machen.
Ich danke Euch für Eure Inspirationen!!!
Und freue mich auf ein weiteres Jahr
mit Euch

Euer sternchen


Kommentare

  1. Liebes Sternchen
    Happy Birthday.

    Schön das es dich gibt.
    Ich freue mich immer, etwas von dir zu höre /bzw. zu lesen.
    Ja das kenne ich auch, das der Kopf manchmal wirklich leer ist. Ich freue mich das dir trotzdem immer wieder etwas einfällt.
    Drücke dich und mach weiter so.
    LG anja

    AntwortenLöschen
  2. Liebes Sternchen,

    meinen allerherzlichsten Glückwunsch zu deinem Blog-Geburtstag.

    Weiterhin viel Freude hier und einen sonnigen Dienstag.

    GLG, Mary

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Sabine! auch von mir Herzlichen Glückwunsch zum 2. Bloggeburtstag! Ich freue mich immer von dir zu lesen! Einen schönen Tag noch wünscht dir Anja

    AntwortenLöschen
  4. Das hast du aber schön geschrieben.
    Ich freue mich auf weitere Jahre mit sternchen56
    Liebe Grüße
    Jutta

    AntwortenLöschen
  5. Oh, happy birthday!
    Ja, ich komme hier auch immer gern vorbei,…auch wenn ich nicht immer kommentiere…sorry…
    Groetjes,
    Maren

    AntwortenLöschen
  6. Glückwunsch du Liebe :-) Mach weiter so!!!!
    LG Emma

    AntwortenLöschen
  7. Liebes Sternchen, wie schön dass es dich hier gibt.
    Schreib nur fleissig weiter, wir hören gerne von dire.

    glg
    maria

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Sabine,

    meine Glückwünsche zum 2jährigen! Ich werde Dich auf jeden Fall bei Deinem weiteren Bloggerdasein begleiten und Deine schönen Fotos genießen. Das Problem mit dem eigenen Anspruch kenne ich nur zu gut ...

    Viele liebe Grüße sendet
    Constanze

    AntwortenLöschen
  9. Liebe Sabine,

    ich bin mir jetzt ziemlich unsicher, dass wenn ich auf meinem Blog auf Deinen Kommentar antworte, ob Du das irgendwie automatisch mitgeteilt bekommst? Das war jetzt ziemlich kompliziert formuliert...sorry! Schau vielleicht einfach nochmal bei mir rein, denn ich habe Dir eine Nachricht hinterlassen.

    Liebe Wochenendgrüße
    Constanze

    AntwortenLöschen

Kommentar veröffentlichen

Beliebte Posts aus diesem Blog

Schuhbecks Rote Beete-beet roots a la Schuhbeck

Das Kochbuch von Herrn Schuhbeck erweist sich  als Quelle der Inspiration. Herr Sternchen war wieder fleissig und hat einen besonderen Salat gezaubert.







Rote Beete Carpaccio mit gebratenen Birnen Spalten
für 4 Personen: 2 rote Beete Salz,Kümmel 1/2 kleine Zwiebel 350 ml Gemüsebrühe 1 EL Rotweinessig 2 EL Aceto Balsamico 3EL mildes Olivenöl Pfeffer,Chilipulver Zucker,1 El gehackte Pistazien
für den Dip: 200g griechischer Joghurt 3 El Kokosmilch 1TL Sahnemeerrettich einiger Spritzer Limettensaft brauner Zucker Salz,Pfeffer Chilipulver
für die Birnenspalten: 1 reife Birne 1-2 TL Puderzucker 1 EL Butter

1.Die rote Beete waschen und in kochendem Salzwasser mit dem Kümmel 1 Stunde garen. Abgiessen,abschrecken und schälen. in dünne Scheiben schneiden. Die Zwiebel ebenfalls schälen und in dünne Scheiben schneiden. 2.Für die Marinade die Brühe erwärmen. Beide Essigsorten und das  Öl unterrühren. Die Marinade mit Salz,Pfeffer und je 1 Prise Chilipulver und Zucker würzen. Zwiebel hinzugeben und die rote Beetescheiben, wenn möglich übe…

Im Küchenregal

Völlig unbemerkt blüht es auf 
meinem Küchenregal.


Beim Kochen hab ichs heute bemerkt.
Das unscheinbare Pflänzchen fing an zu blühen.



In der Hoffnung, dass es nächste Woche wettertechnisch schöner wird, wünsche ich Euch einen schönen Sonntag und einen guten Start in die neue Woche!
alles Liebe
Sabine



foto

Schönen 1.Mai

Wie die Zeit vergeht.Schon ist der Mai gekommen.Bei uns mit Regen und Kälte.

Grüsse Euer Sternchen