Direkt zum Hauptbereich

Baby Boos



Hier sind sie die baby boo Bilder.
Here they are the baby boo pictures .



Nach beinahe vergeblicher Suche ,konnte ich am Wochenende doch noch welche ergattern.

After almost a futile search, I could still get hold of them ,that weekend.



Nun bin ich wirklich happy sie zu haben.
Sie machen eine gute Figur auf meiner Kommode.




Now I'm really happy to have them.
They make a good impression on my dresser.










Kombiniert hab ich sie mit den neuen Windlichtern,
welche ich einem absolut genialen Blumenladen,
auf unserer Heimfahrt gefunden habe.
Davon werde ich noch berichten.


I've combined it with the new lanterns,
which 
have found on our trip home,in an absolutely brilliant flower shop.

Of this I will report,soon..




Ich habe heute einmal den google translator benutzt,
weil es zur Zeit einige Leser aus dem englischsprachigen Raum gibt.
Es fühlt sich noch ein bischen komisch an.
Muss jedoch zugeben ,daß mein Englisch schon etwas angerostet ist.


Ihr könnt mir gerne ein feedback geben.




I used the google translator today,
because at the time, some readers are english-speaking countries.
It still feels a little weird to me.
I must admit, however, that my English is somewhat rusty.


Ich wünsche Euch einen guten Start in die neue Woche.
I wish you a good start into the new week.


                                 Sabine

Kommentare

  1. Hallo
    musste mich erst durch deine neues Layout durchkämpfen.
    Finde es etwas schwierig. (Nicht nur bei dir, bin vielleicht nicht schnell genug für Veränderungen)
    Deine Kürbisse sind wunderschön.
    Bei uns gibt es diese Sorte gar nicht.
    So werde noch eine kurze Blogrunde drehen und dann schluss machen.
    LG Anja

    AntwortenLöschen
  2. He, neues Layout! Sehr modern. Ich mag so was viel lieber als das Romantikgewusel. Schick!
    BTW endlich kann man die Kommentare wieder gut lesen ;).

    BBs gab es massenhaft im Blumenladen an der Ecke - da wo ich sie am wenigsten gesucht hätte. Ich war immer über die Märkte geschlichen.

    Grüße! N.

    AntwortenLöschen
  3. Oh,dann weiß ich wo die Dinger abgeblieben sind .In Deiner Stadt.

    Und Danke,ich wollte schon lane mehr Struktur in mein Blog bringen.
    Dank Googles neuer Vorlage gings dann doch schneller als gedacht.

    Sabine

    AntwortenLöschen
  4. Oh bin über Joanna bei dir gelandet... toll hier. Ich komm jetzt öfter. Werd mich jetzt mal weiter umsehen...

    love
    R.

    (von verlockendes...)

    AntwortenLöschen

Kommentar veröffentlichen

Beliebte Posts aus diesem Blog

Schuhbecks Rote Beete-beet roots a la Schuhbeck

Das Kochbuch von Herrn Schuhbeck erweist sich  als Quelle der Inspiration. Herr Sternchen war wieder fleissig und hat einen besonderen Salat gezaubert.







Rote Beete Carpaccio mit gebratenen Birnen Spalten
für 4 Personen: 2 rote Beete Salz,Kümmel 1/2 kleine Zwiebel 350 ml Gemüsebrühe 1 EL Rotweinessig 2 EL Aceto Balsamico 3EL mildes Olivenöl Pfeffer,Chilipulver Zucker,1 El gehackte Pistazien
für den Dip: 200g griechischer Joghurt 3 El Kokosmilch 1TL Sahnemeerrettich einiger Spritzer Limettensaft brauner Zucker Salz,Pfeffer Chilipulver
für die Birnenspalten: 1 reife Birne 1-2 TL Puderzucker 1 EL Butter

1.Die rote Beete waschen und in kochendem Salzwasser mit dem Kümmel 1 Stunde garen. Abgiessen,abschrecken und schälen. in dünne Scheiben schneiden. Die Zwiebel ebenfalls schälen und in dünne Scheiben schneiden. 2.Für die Marinade die Brühe erwärmen. Beide Essigsorten und das  Öl unterrühren. Die Marinade mit Salz,Pfeffer und je 1 Prise Chilipulver und Zucker würzen. Zwiebel hinzugeben und die rote Beetescheiben, wenn möglich übe…

Im Küchenregal

Völlig unbemerkt blüht es auf 
meinem Küchenregal.


Beim Kochen hab ichs heute bemerkt.
Das unscheinbare Pflänzchen fing an zu blühen.



In der Hoffnung, dass es nächste Woche wettertechnisch schöner wird, wünsche ich Euch einen schönen Sonntag und einen guten Start in die neue Woche!
alles Liebe
Sabine



foto

Schönen 1.Mai

Wie die Zeit vergeht.Schon ist der Mai gekommen.Bei uns mit Regen und Kälte.

Grüsse Euer Sternchen