11 September, 2011

Danish Design





Bin wieder zurück von einem Kurztrip
nach Kopenhagen.


Wie ihr seht hatten wir Sonne und blauen Himmel,
leider nur 15  Grad.


Doch das Ambiente und das wunderbare Design
in der Stadt lässt alles vergessen.


Nun gehe ich noch ein bisschen an die Sonne
und genieße hier den Spätsommernachmittag.


Bericht folgt.


einen schönen Sonntag
wünscht Euch Eure Sabine

Kommentare:

  1. Mensch Sabine, du warst in Kopenhagen, ist ja genial, freu mich schon wenn Du berichtest. War bestimmt Hammer.........LG Martina

    AntwortenLöschen
  2. Hallo liebe Sabine, 15 Grad sind doch völlig ausreichend um die Stadt zu erkunden. Hauptsache es ist trocken. Ich freu mich schon sehr auf Deinen Bericht.
    Viel Spaß beim Sonne tanken.
    GGGLG Tanja

    AntwortenLöschen
  3. So schlechtes Wetter, dass diese Stadt nicht trotzdem toll ist, gibt es gar nicht. Ich liebe Kopenhagen und leider viel zu wenig da.

    Grüße! N.

    AntwortenLöschen
  4. Ich war noch nie in Kopenhagen, generell Skandinavien.
    Gehört auch mal auf meine to-do Wunschliste.
    lieben Gruß
    maria

    AntwortenLöschen
  5. Wauuu superschöne Bilder hast du und mit gebracht!!!
    Da möchte ich auch gerne mal hin!!!
    GGLG♥-Doris

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Sabine,

    oooh wie schön. Auch noch eines meiner Wunschziele (und mit Auto zu erreichen ;-)

    Ich freue mich schon sehr auf Deinen Bericht, die Bilder sind schon sehr vielversprechend.

    Alles Liebe und einen gemütlichen Sonntagabend!
    Sonja

    AntwortenLöschen
  7. Ohhh, das wäre ich auch gern gewesen. Ich freue mich schon sehr auf die Bilder!
    Lieben Gruß
    Sandra

    AntwortenLöschen