Direkt zum Hauptbereich

Altweibersommer



Wollte nur mal kurz hallo sagen.
Und ein paar Bilder posten.
Es ist zur Zeit sonnig und warm,zumindest Mittags.
Morgens neblig und kalt.
Doch die Sonne gewinnt immer wieder und
vewöhnt uns mit Wärme und Licht.

Einen wunderbaren Abend wünscht Euch 
eure Sabine

Kommentare

  1. Schöne herbstliche Fotos, ach..
    Hier waren heute auch viele Leute in ihren Winterjacken bei 20 Grad am schwitzen.., verrücktes Wetter..
    Wünsche dir auch einen schönen Abend!
    Groetjes,

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Sabine, ja heute war ein wirklich schöner Spätsommertag, jedenfalls ab mittags. Ich schäle mich jeden Morgen in unzählige Zwiebelschichten und pelle die mittags Stück für Stück wieder aus. Zum Glück konnte ich heute wieder mit dem Fahrrad fahren. Da bin ich über die Geheimwege schneller als mit dem Auto und außerdem ist es noch gesund. Da kann ich nämlich am Fluss entlang fahren.

    Du hast so viele Pilze, sind die vom Markt oder gesammelt? Ich bin im Pilze finden eine absolute Niete. Ich sehe im Wald alles, aber die nicht. Manchmal stehe ich davor und mein Sohn schreit halt, weil ich den kleinen Steinpilz (oder die Marone oder oder oder) sonst zertreten hätte.

    Ich habe auf dem Balkon auch viele Zinksachen (habe auch eine verzinkte Treppe von da in den Garten herunter). Eine Wärmflasche ist aber nicht dabei. Dafür eine alte Milchkanne, wie sie manchmal noch an den Straßenrändern stehen. Ich liebe Zink. Es ist grau (mehr muss ich dazu nicht sagen).
    Herzliche Grüße! N.

    AntwortenLöschen
  3. Schwärm!! Du verwöhnst uns wieder mit soooo schönen Bildern!
    Ich bin ja nicht gerade ein Äpfel-Liebhaber... aber wenn man sie so gut in Szene setzt wie Du, würde man am Liebsten reinbeißen:))
    Viele, liebe Grüße und noch einen wunderschönen Abend,
    Melissa

    AntwortenLöschen
  4. What absolutely lovely and autumn-scented images! And the pumpkin pictures below - what a fabulous place! I love the "mass effect" of so many pumpkins together...

    Warm regards,
    Helena, The Swenglish Home

    AntwortenLöschen
  5. Hallo liebe Sabine ,
    Du zeigst uns wieder gaaanz tolle herbstliche Bilder !!!
    Finde es klasse das wir nun doch noch einen wunderschönen " Altweibersommer " haben ... von mir aus kann es so schon noch bleiben :-)))
    GGGLG.Diana

    AntwortenLöschen
  6. Hallo liebe Sabine!

    Dein Blog ist so toll... bis hierhin hab ich schon gelesen... ich werde ab sofort bestimmt öfter vorbei kommen!

    LG und eine tolle Woche

    Martina

    AntwortenLöschen

Kommentar veröffentlichen

Beliebte Posts aus diesem Blog

Schuhbecks Rote Beete-beet roots a la Schuhbeck

Das Kochbuch von Herrn Schuhbeck erweist sich  als Quelle der Inspiration. Herr Sternchen war wieder fleissig und hat einen besonderen Salat gezaubert.







Rote Beete Carpaccio mit gebratenen Birnen Spalten
für 4 Personen: 2 rote Beete Salz,Kümmel 1/2 kleine Zwiebel 350 ml Gemüsebrühe 1 EL Rotweinessig 2 EL Aceto Balsamico 3EL mildes Olivenöl Pfeffer,Chilipulver Zucker,1 El gehackte Pistazien
für den Dip: 200g griechischer Joghurt 3 El Kokosmilch 1TL Sahnemeerrettich einiger Spritzer Limettensaft brauner Zucker Salz,Pfeffer Chilipulver
für die Birnenspalten: 1 reife Birne 1-2 TL Puderzucker 1 EL Butter

1.Die rote Beete waschen und in kochendem Salzwasser mit dem Kümmel 1 Stunde garen. Abgiessen,abschrecken und schälen. in dünne Scheiben schneiden. Die Zwiebel ebenfalls schälen und in dünne Scheiben schneiden. 2.Für die Marinade die Brühe erwärmen. Beide Essigsorten und das  Öl unterrühren. Die Marinade mit Salz,Pfeffer und je 1 Prise Chilipulver und Zucker würzen. Zwiebel hinzugeben und die rote Beetescheiben, wenn möglich übe…

Im Küchenregal

Völlig unbemerkt blüht es auf 
meinem Küchenregal.


Beim Kochen hab ichs heute bemerkt.
Das unscheinbare Pflänzchen fing an zu blühen.



In der Hoffnung, dass es nächste Woche wettertechnisch schöner wird, wünsche ich Euch einen schönen Sonntag und einen guten Start in die neue Woche!
alles Liebe
Sabine



foto

Schönen 1.Mai

Wie die Zeit vergeht.Schon ist der Mai gekommen.Bei uns mit Regen und Kälte.

Grüsse Euer Sternchen