18 August, 2010

St.Tropez


Fischerboote im Hafen von St.Tropez

Wurden durch etwas grössere ,schnittigere Bötchen ersetzt


Kunst am Hafen



Hier auf der Place de lice kann man Boule spielen,
Essen,Kaffee trinken oder an Markttagen den Markt besuchen.




Hier ist der Strand für alle,ansonsten 
gibt es Privatstrände.

BB lebt auch noch hier.


Beliebte Fortbewegungsmittel,
so oder so.


Heute waren wir in St.Tropez.
Dem Wohnzimmer der Schönen
und Reichen.

Ein Fischerdörfchen von ca. 5000 Einwohnern,
welches im Sommer von ca.5 000 000 Touristen
besucht wird.
Wir waren auch dabei.
Es gibt hier für jeden etwas,
ist nur nicht sehr beschaulich.
Aber sehenswert.

Sonnige Grüsse
Sabine

Kommentare:

  1. Das sind tolle Bilder die du uns da zeigst,ja ich denke auch hier ist die Zeit nicht stehen geblieben,hier in St.Tropez war früher schon ein teures Pflaster,beliebt von den Promis,und der so gemeinten tollen Gesellschaft.Edith.

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Sabine,

    herzlich Willkommen als Leserin meines Blogs : )

    Deine Urlaubsbilder sind wundervoll - da will ich schon immer mal hin - habe dich gleich mal verlinkt und werde mich hier noch in Ruhe umschauen...

    Liebe Grüße,

    *Anne*

    AntwortenLöschen
  3. liebe Sabine,
    danke für diese wunderschöne Bilder, sie sind sehr beeindruckend...

    liebe Sonntagsgrüße schickt Dir Traudi

    AntwortenLöschen
  4. you won't believe it...even the scooter, your last picture, I did take a picture of at the same spot....it looks as though we have seen exactly the same things, look at last years post of mine, Cannes, Antibes etc...I think we almost have met...

    AntwortenLöschen